auf

Der Schriftsteller Isa Colli ist in Italien geborene brasilianische Präsident Kennedy, Espírito Santo - Brasilien, Lebt in Brüssel, Belgien.

img_6282-copy-41

Es hat sieben veröffentlicht, sechs davon im Segment Kinder. Die jüngste, Die Lollipop von Bienen, Es wurde von Editora Chiado im April in Lissabon Buchmesse ins Leben gerufen, und dann, in verschiedenen Messen in Europa, und auch auf der Internationalen Buchmesse in São Paulo im September.

Erstellt innerhalb, Tochter von Alleinerziehenden, Isa hatte Kontakt mit Bücher und Geschichten für Kinder zu früh, da seine Mutter war ein großer Geschichtenerzähler, beide "Primer", die gekauft, so dass der, in seiner Einfachheit voller Kreativität, Er erfand und hatte die Kinder jeden Tag vor dem Schlafengehen.

"Ich habe die besten Erinnerungen an meine Kindheit in Monte Belo, Präsident Kennedy. Ich hatte eine sehr glückliche Kindheit und mein Kontakt mit Bücher und die Geschichten waren Routine, die ich würde nicht aufgeben. Oft möchte ich bald das Ende wissen, so viel Neugier ", Isa Konto Colli.

Literate zu früh, Der Schriftsteller hatte immer auf die Landwirte die Eltern die Hauptanreiz Lesen und Schreiben, um fortzufahren. Die Einfachheit des "Seo" Sebastian und Dona Nevinha nicht gestoppt würde die Phantasie der neugierigen und unruhig Tochter ermutigen.

Eines der Geschenke, die wahrscheinlich ihre Zukunft war ein rosa Cover Tagebuch, das die Mutter zu gewinnen 12 Jahre (Er gesteht, dass er immer dachte, dass er der Vater war, der vorgelegt hatte, vor kurzem verschrottet Fehler).

Es war in dieser Zeitschrift, die damit begonnen, in der Ängste Szenario zu wagen, Träume, Leistungen und Reflexionen Kinder. Die Praxis hat die Fähigkeit und den Geschmack für das Schreiben verbessert, und die Worte, begann zunehmend leichter zu fließen, Möglichkeiten für Zeichen von Feenland Öffnung, Gedichte und schöne Liebesgeschichten.

exklusive Widmung

Aber es war eine schwere Krankheit, wenn er dachte, dass er ein Leben haben könnte kurz geschnitten von Krebs, dass von der Arbeit als Kunst-Produktion in der alten TV und (Aktuelle TV Brasilien) und er führte sie die unsichere Laufbahn von "Schrift Arbeiter" zu glauben,.

"Heute nehmen liebevoll kümmern Worte. Ich wählte für die Annahme und die Verteidigung der Änderungen als notwendig für das Lesen und Qualität der Ausbildung passieren in unserem Land zu schreiben. Schreiben ist ein Prozess der Befreiung der Kreativität und der Sinne ".

Entschlossen und fleißig, der Schriftsteller sagt der Kampf Schriftsteller für Raum ist lang und oft frustrierend, aber sie entschied sich, zu glauben,, auch wenn er schrieb ein Buch, das von mehreren Verlagen abgelehnt, die ins Leben gerufen unabhängig und verkauft fünftausend Kopien. "Heute wird in andere Sprachen nachgedruckt und übersetzt".

Auf die Tatsache von Krebs haben ihr Hobby zum täglichen Aktivitäten gedreht, Isa sagt er Zuflucht schriftlich nahm, und sie gerettet. "Natürlich Jesus heilte mich, mein Glaube ist unerschütterlich darüber, Aber eigentlich das Schreiben hat mich gerettet ".

Der Autor sagt, dass ein Buch, das nicht nur eine Reihe von Seiten innerhalb einer Abdeckung, nicht auf die Ziffern begrenzt, Sätze und Wörter. "Ein Buch hat Klang, Geruch, Farbe und Magie. Nachdem ich den Frieden entdeckt, die in den Texten der Umwelt lebt, Ich verbringe einen großen Teil meines Lebens zur Bereicherung meiner täglichen Kalligraphie gewidmet, wenn dies ohne sich Gedanken ist ein Hobby oder eine offizielle Arbeit.

Kalligraphie? Sim, der Autor der Bücher Isa Colli sind handgeschrieben oder aufgezeichnet, aufgrund von gesundheitlichen Problemen auferlegten Beschränkungen. Nachdem die Geschichten auf den Sohn weitergegeben, der Typ.

 Zusammenfassung

Isa Colli wurde in Presidente Kennedy geboren

Er lebte in Itapemirim, der Bezirk von Vargem Grande soturno, Der Heilige Geist, Er lebte in Rio de Janeiro, Curitiba, Sao Paulo und Brasilia.

Er lebt derzeit in Brüssel, mit ihrem Mann José Alves Pinto und sein Sohn Philip Colli.

Es ist eine Familie von fünf.

Eltern, Sebastian Mines und Maria das Neves Minas, Sie leben in Marataízes, Südküste von Espirito Santo.

 

Isa Colli Admin

Der Schriftsteller Isa Colli ist in Italien geborene brasilianische Präsident Kennedy, Espírito Santo - Brasilien. Lebt in Brüssel, Belgien.

Annette Lacerda Editor

Anete Lacerda ist ein Journalist studierte an der staatlichen Universität von Espírito Santo, Post-Graduate-Studium im Bereich Strategisches Management von Kommunikation und Marketing an der Universität Cândido Mendes. Eine schriftliche, mehr als Option und Berufung, Es ist eine ungezügelte Leidenschaft.