Die Pacifier Bees

Die Pacifier Bees ist eine Fabel, die die Geschichte von Vivène und Florine erzählt, zwei Bienen, die in Mill gelebt, eine erstaunliche Dorf, wo alles ist perfekt. Der Autor regt die Phantasie an, so dass durch eine Reise in die Welt der Fantasie, das Kind kommt in Einklang mit den natürlichen Elementen des Lebens.

Isa Colli glaubt, dass dieser Prozess für die Entwicklung der Persönlichkeit von grundlegender Bedeutung ist und kindliche emotionale. Es befasst sich Märchen und Geschichten für Kinder als Arbeitsmittel für den täglichen Lernen Kinder, Betonung des gegenseitigen Respekts als Aggregator Faktor in der Gesellschaft.

Mit gepflegten Illustrationen, eine frische Lese, angenehm und beruhigend, Bienen dieser Geschichte uns die Bedeutung des Lebens in Harmonie mit der Natur lehren.