Lutscher Bienen

Lutscher Bienen

Der Bienenlutscher ist eine Fabel über den Beginn der Süßigkeitenfabrik von Florine und Vivene, zwei Bienen, die Moinho bewohnen, ein unglaubliches Dorf, in dem die Schornsteine ​​nach Zucker riechen. Aus einer Cricket-Idee entwickeln sie eine bunte und leckere Süßigkeit, die zum Erfolg wird. Um mit den Bienen zu konkurrieren, eignet sich der Affe das Rezept an, aber das Schicksal ändert seine Pläne. Mit der kostbaren Hilfe des Maulwurfs wird er zum Schöpfer von Bananada und Paçoca. Aber er hat nicht die Vergebung der Bienen. Immerhin hatte er die Erfolgsformel der Unternehmerinnen gestohlen. Will der Affe sich entschuldigen? Werden Vivene und Florine den Konkurrenten um den Diebstahl der Einnahmen verzeihen? Eine Arbeit, die die Bedeutung eines guten Verhältnisses zur Natur und die Notwendigkeit, Respekt und Ethik im sozialen und beruflichen Leben aufrechtzuerhalten, betont.

Ich mochte es und ich möchte es kaufen
Datenschutzerklärung Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Titel

Die Fazendinha

Valentinha ist ein sehr kluges kleines Mädchen, das Pflanzen und Tiere liebt. Auf einer spannenden Reise ...

Erfahren Sie mehr »

Der Anfang

João Carlos macht einen Fehler, der ihn wie einen Idioten aussehen lässt. Die Romanze zwischen dem Surfer und ...

Erfahren Sie mehr »

Registrieren Sie Ihre E-Mail, um zu erhalten
Nachrichten und laden Sie mein freies E-Buch herunter.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!