Warum haben die Kinder den Weihnachtsmann entsteint?

Warum haben die Kinder den Weihnachtsmann entsteint?

zehn 18 | Tais Faccioli

Reflexo

Eine sehr traurige Szene fand am Sonntag (10 / 12) in der Stadt Itatiba, São Paulo: ein Weihnachtsmann wurde von Kindern zwischen 9 und 12 Jahre nach den Leckereien er Schlitten über doled stoned. Dieser Intoleranzakt provoziert Reflexionen. Was hätte diese Kinder zu einer so extremen Einstellung führen können? Es kann nicht direkt die Schuld in Ausbildung weisen diese Kinder von ihren Familien erhalten, da wir nicht ihre Lebensgeschichten kennen. Aber es tatsächlich möglich ist, zeitgemäße Ausbildung zu analysieren, die Werte, die wir an unsere Kinder weitergeben, im Allgemeinen.

Heutzutage haben viele Eltern Angst zu widersprechen, zu der richtigen Zeit "Nein" zu sagen. Niemand verweigert gerne die Anfrage ihres Sohnes. Aber es ist wichtig, dass dies getan wird. Kinder brauchen Grenzen, und das bedeutet nicht, dass sie weniger geliebt werden. Nur so werden sie lernen, mit den Frustrationen des Lebens und den Widrigkeiten umzugehen, die ihnen begegnen.

Als sie zum Angriff auf den Weihnachtsmann zurückkehrten, steinigten die Kinder den guten alten Mann, weil die Munition, die verteilt wurde, endete. Ist es angesichts der Frustration ein Akt der Intoleranz? Erhalten diese Kinder in der Familie und sogar in der Schulbildung Grenzen?

Situationen wie diese können auch genutzt werden, für Eltern und Erzieher denken und über Werte und Begriffe wie Toleranz und Brüderlichkeit ... noch mehr dieser Zeit des Jahres, in dem so viel sagt, zu geben, Freude, Geist der Liebe, die Liebe und Solidarität sprechen. Darüber hinaus bringt Weihnachten in seinem Wesen Gefühle wie Reinheit und Einfallsreichtum, die bewahrt werden müssen. Kinder müssen an Fantasien glauben, das ist Teil eines gesunden Wachstums. Im Glauben an dem Weihnachtsmann und freuen uns auf die Ankunft am Abend des Dezember 24 sind Traditionen, die das Leben glücklichen Kind machen, ob arm oder reich.

Das Gedenkdatum kann auch für Familien verwendet werden, um über Konsumdenken nachzudenken. Wenn Sie ein Geschenk wünschen, senden Sie eine Notiz mit einer Bitte an den Weihnachtsmann. Aber wie wäre es auch, Kinder zu ermutigen, die Loslösung von materiellen Gütern zu erkennen? Förderung der Spende von Spielzeug und Kleidung für Kinder, die beispielsweise in Notunterkünften leben. Eine weitere coole Idee ist es, klein zu schlagen Kreativität zu nutzen, um hausgemachtes Spielzeug mit Recycling-Produkten zusammenstellen. Schließlich geht es bei Weihnachten nicht nur um Geschenke.

 

C

Registrieren Sie Ihre E-Mail, um zu erhalten
Nachrichten und laden Sie mein freies E-Buch herunter.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!